| veranstalter» katalog

Taruk Kataloge 2020


Foto: Taruk
Taruk Hauptkatalog 2020
Foto: Taruk
Taruk Selbstfahrer-Katalog

Der Fernreisespezialist Taruk präsentiert für die Reisesaison 2020 neue Kurz- und Mittelstreckenreisen innerhalb Europas sowie ein ausgebautes Programm an Selbstfahrer-Reisen.

Der neue Taruk Hauptkatalog bietet eine Vielzahl spannender Aktivreisen wie beispielsweise „Känguru Aktiv“ in Australien oder „Kauri Aktiv“ in Neuseeland, die ab 2020 in das Programm aufgenommen werden. Ebenfalls neu im Portfolio sind ab 2020 Kurz und Mittelstreckenreisen innerhalb Europas. Echte Highlights sind dabei: Die Tour „Kasbek-Ararat“ durch Armenien und Georgien, die „Shannon“-Tour durch Irland, die „Papageientaucher“-Tour in Island oder die „Cultura Grande“ in Malta und Sizilien. Der neue Katalog bietet außerdem einige neue Reisen nach Nordafrika: Für Marokko bietet Taruk-Reisen beispielsweise die 15-tägige Route „Karawanenwege“ an.

Reisen für Self-Drive-Fans

Das Angebot in der Sparte Selbstfahrer-Reisen wird 2020 ebenfalls ausgebaut. Self-Drive-Fans, die Südafrika besuchen möchten, können ab sofort auch die neue „Fynbos und Wein“ und „Der Wilde Osten“ buchen. Für Namibia gibt es die neue Tour „Windhoek-Vic Falls“ und für das östliche Nachbarland die Reise „Botswana – Der Süden“. (red) 


  taruk, katalog, aktivreisen, gruppenreisen, selbstfahrerreise


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.