| technologie» reisebüro

Amadeus: Start der NDC-fähigen Selling Platform Connect


Foto: dizain / shutterstock
Agents können ab sofort über die web-basierte Buchungsplattform Amadeus Selling Platform Connect Reiseangebote von Fluggesellschaften über eine NDC-Anbindung abrufen, buchen, bezahlen und bearbeiten.

Ein Hauptvorteil besteht für Reisebüromitarbeiter darin, dass sie nun alle verfügbaren Flüge und damit verbundenen Leistungen für eine bestimmte Reise in einer einzigen Darstellung abrufen und vergleichen können, unabhängig davon, ob sie über EDIFACT, NDC oder andere Schnittstellen geliefert werden. Zum ersten Mal wird Reisebüros somit eine große Auswahl von Flug-Content auf einen Blick dargestellt und ihnen der Angebotsvergleich und der optimalen Service für ihre Kunden erleichtert.

Da der Kundenservice für alle Reiseverkäufer oberste Priorität hat, ermöglicht die neue NDC-fähige Version der Selling Platform Connect die Bearbeitung, Änderung und Stornierung von NDC-Buchungen. Darüber hinaus werden außerplanmäßige Änderungen oder Änderungen, die von Fluggesellschaften an bestehenden Buchungen vorgenommen wurden, weiterhin über die sogenannte Queue bearbeitet, mit der Reisebüros vertraut sind.

Die NDC-fähige Version der Amadeus Selling Platform Connect wird derzeit von mehreren Partnern des NDC-X-Programms genutzt. Die schrittweise Einführung beginnt in den kommenden Monaten, während die Lösung mit weiterem Content und ergänzenden Funktionen verbessert wird. (red) 


  amadeus, ndc, selling platform connect, reisbüro, agents, buchung, reisebüromitarbeiter


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.