| flug

China Southern Airlines: Sitzreihen zur Einzelnutzung


China Southern Airlines bietet Sitzreihen zur Einzelnutzung
China Southern Airlines bietet Passagieren der Economy Class ab sofort die Möglichkeit, auf internationalen Flügen mehrere Sitzplätze nebeneinander zu reservieren.

Mit dem Produkt „Neighbor-free Seat“ können je nach Verfügbarkeit ein, zwei oder drei zusätzliche Plätze in einer Sitzreihe erworben werden. Die Kosten sind dabei deutlich geringer als die Buchung zusätzlicher Tickets. Reisende erhalten so die Möglichkeit, ihren Langstreckenflug mit mehr individuellem Raum und mehr Privatsphäre zu genießen. Das Produkt kann ab sofort für internationale Flüge, auch ab Frankfurt, gebucht werden. 

Mehr Komfort und Privatsphäre 

Ein zusätzlicher Platz ist für 650 Renminbi (rund 83 EUR; die Preise bemessen sich am tagesaktuellen Wechselkurs) erhältlich, zwei zusätzliche Plätze kosten 1.200 Renminbi (rund 154 EUR) und drei zusätzliche Plätze 1.700 Renminbi (rund 218 EUR). Neben Barzahlung und Zahlung mit Kreditkarte können Kunden von China Southern Airlines das Produkt auch mit Bonusmeilen des Treueprogramms Sky Pearl Club bezahlen. (red)


  china southern airlines, frankfurt airport, neighbor-free seat, internationale flüge, lnagstrecke, komfort


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.