| veranstalter» vertrieb

Hotelplan Group erwirbt vtours


Thomas Stirnimann, CEO Hotelplan, und Achim Schneider, CEO vtours
Nach der Übernahme von der Schweizer Hotelplan-Gruppe werden sowohl die vtours GmbH in Aschaffenburg als auch die vtours international AG in der Schweiz eigenständig weitergeführt.

Mitgründer Achim Schneider bleibt CEO beider dynamischer Reiseveranstalter und berichtet künftig direkt an Thomas Stirnimann, CEO Hotelplan Group. Eine entsprechende Vereinbarung wurde am 4. Oktober 2019 unterzeichnet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

„Wir haben mit vtours in den vergangenen 15 Jahren Erfolgsgeschichte geschrieben und freuen uns, für unsere weitere Entwicklung einen starken Partner an der Seite zu haben“, sagt vtours CEO Achim Schneider.

Durch den Zusammenschluss könne vtours nicht nur im DACH-Raum, sondern verstärkt auch europaweit tätig werden und insbesondere vom gemeinsamen technologischen Know-how bei der weiteren Expansion profitieren, so der Veranstalter in einer Aussendung. Vtours beschäftigt rund 150 Mitarbeiter in Deutschland und in der Schweiz. Der Standort in Aschaffenburg bleibt unverändert. Die Büros im Schweizer Glattbrugg werden in den Hauptsitz der Hotelplan-Gruppe integriert.

Synergien im Einkauf und Vertrieb

„Wir freuen uns, mit vtours einen profitablen, kreativen, innovativen und wachsenden Anbieter übernehmen zu können. Durch das Synergiepotenzial im IT- sowie im Einkaufs- und Vertriebs-Bereich bietet vtours die perfekte Ergänzung, um im deutschsprachigen Raum zu wachsen. Wir heißen Achim Schneider und sein Team innerhalb der Hotelplan-Gruppe herzlich willkommen", sagt Thomas Stirnimann, CEO Hotelplan Group.

Die vtours GmbH wurde 2004 von Achim Schneider, Tobias Wolfshohl und Gerhard Ackermanns gegründet und zählt zu den führenden dynamischen Reiseveranstaltern im deutschsprachigen Raum. Die Schweizer vtours international AG ist ein Schwesterunternehmen der vtours GmbH und wurde 2015 gegründet. Der jährliche Gesamtumsatz der vtours-Veranstalter beträgt über 400 Mio. EUR. Der Reiseveranstalter führt Pauschal-, Städte- und Rundreisen in seinem Portfolio mit über 7.000 Hotels in 195 Zielgebieten weltweit. (red)


  vtours, hotelplan, übernahme, dynamischer veranstalter, synergien, schweiz


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
19 November 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.