| flug

Level begrüßt millionsten Passagier


Frank Glander, Eddy de Ridder (Millionster Passagier), Crew und Belina Neumann
Die junge Airline feierte am Dienstag, den 17. September 2019, auf der Kurzstrecke Wien-Amsterdam, ihren millionsten Passagier. Dieser ist nun offizieller Namensgeber für den zweiten Airbus der Flotte.

Genau zwei Monate nach dem einjährigen Geburtstag begrüßte Level gestern ihren millionsten Fluggast an Bord ihres Airbus auf einem Flug von Amsterdam nach Wien. Der 48-jährige Rotterdamer Eddy de Ridder wurde kurz vor dem Start vom Level-Team mit der Botschaft überrascht, der millionste Passagier und damit Namensgeber des neuen Airbusses zu sein. Die feierliche Taufe des Flugzeuges mit Champagner erfolgte direkt im Anschluss am Amsterdam Schiphol Airport. Bei der Ankunft in Wien wurde der Ehrenpassagier mit einer Original Sachertorte empfangen.

„Wir freuen uns sehr, gerade auf der Strecke zwischen Amsterdam und Wien, unseren beiden Kurzstrecken-Hubs, unseren millionsten Passagier begrüßen und unseren zweiten Airbus nach einem Passagier benennen zu dürfen. Die 1 Million-Marke zu übertreffen, ist für das Level Team etwas Besonderes und das Ergebnis unserer positiven Entwicklung in beiden Märkten“, so Frank Glander, Managing Director, Level, Anisec Luftfahrt GmbH.

Vergünstigte Tickets 

Um sich auch bei allen anderen Kunden für ihre Treue zu bedanken, startet Level anlässlich des heutigen Meilensteins zudem eine Verkaufsaktion. Zwischen 17. und 19. September können unter www.flylevel.com vergünstigte Tickets ab 18 EUR (one way) für ausgewählte Destinationen gebucht werden. Der Reisezeitraum für die kostengünstigen Flüge liegt zwischen 2. November 2019 und 28. Februar 2020.

Level bedient von den beiden Kurzstrecken-Hubs Wien und Amsterdam aus aktuell 22 Strecken in Europa.

Nähere Informationen und Tickets unter: www.flylevel.com (red) 


  level, passagier, airbus, taufe, taufpate, fluggas, amsterdam, flughafen wien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.




Touristiknews des Tages
23 Oktober 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.