| veranstalter» flug

TUI: Neue Griechenland-Flüge ab Linz und Graz


Kreta
Ab sofort sind zehn wöchentliche Abflüge ab Linz und neun ab Graz auf die beliebtesten griechischen Inseln für den Sommer 2020 buchbar.

Mit Griechenland ist das beliebteste Reiseland der TUI Urlauber bereit für die Sommer-Frühstarter: Ab Linz fliegen TUI Urlauber viermal pro Woche nach Kreta, dreimal nach Rhodos, zweimal nach Kos und einmal nach Korfu. Ab dem Flughafen Graz gibt es je drei wöchentliche Verbindungen nach Kreta und Rhodos, zwei nach Kos und eine nach Korfu. TUI setzt bei diesen Verbindungen auf die bewährte Partnerschaft mit Bulgarian Aircharter.

„Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr das Griechenland-Programm für unsere Gäste aus dem Raum Linz und Graz von ihren Heimatflughäfen weiter ausbauen konnten“, so David Szabo, Leiter Flug- und Produktmanagement.

Durch die Stationierung der Flugzeuge in Linz und Graz würden TUI-Gäste außerdem von guten Flugzeiten profitieren, so Szabo weiter. Reisende, die jetzt schon den Sommerurlaub 2020 planen, profitieren außerdem von attraktiven Frühbucherpreisen. Weitere Strecken ab Graz und Linz sowie von anderen Airports in Österreich folgen in den nächsten Tagen und Wochen. (red) 


  tui, sommer 2020, griechenland, linz, graz, sommerflugkplan, griechische inseln


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.