| veranstalter

Columbus: Neuer Winterkatalog 2019/2020


Columbus präsentiert auf 100 Seiten das neue, umfangreiche Programm für die Wintersaison 2019/2020.

Columbus Winterkatalog 2019/20

Romantischer Winterzauber in Europa mit den schönsten Weihnachtsmärkten, weiße Weihnachten in den Bergen und klirrende Jahreswechsel an verschneiten Seen – all das bietet der neue Katalog von Columbus. Auch Angebote für ein eisiges aber einzigartiges Abenteuer in Lappland, wo nicht nur eine Rentier-Schlittenfahrt sondern auch eine Übernachtung in einem Glas-Iglu auf die Gäste wartet, lassen sich im Winterkatalog 2019/20 finden. 

Sonnige Ziele 

Für Urlauber die den Winter verkürzen oder nach dem Winterzauber schon früh wieder Sonne spüren möchte, steht ein umfangreiches Fernreisen-Portfolio zur Verfügung. Das Angebot reicht von Kulturreisen zu den mystischen Tempelanlagen in Asien, Safaris in Afrika, Traumstrände im Indischen Ozean, tropische Regenwälder in Costa Rica und Kreuzfahrten auf dem Amazonas bis zu kulinarischen Genüssen in Marokko.

Neue Genießerreisen im Detail:

Genussreise nach Olmütz

Die Haná-Region in Mähren mit den berühmten Quargeln als wohl bekanntestem kulinarischem Kulturgut hat noch viel mehr zu bieten: Olmütz ist ein barockes Schmuckkästchen mit beeindruckender Geschichte, Litovel das Hannakische Venedig und in Vizovize erwartet die Teilnehmer die berühmte Slivovitz-Brennerei Jelínek.
Preisbeispiel: Kulturgenuss und Gaumenfreuden in Mähren mit Olmützer Weihnachtsmarkt von 25. bis 27. November 2019 ab 289 EUR pro Person. 

Lichterfest am Comer See

Der Comer See wird von vielen zu den schönsten Seen der Welt gezählt. Wie Perlen an einer Schnur reihen sich alte Palazzi und prachtvolle Villen, in denen Statuen ein verwunschenes Dasein führen. Beim Lichterfestival wird bei Einbruch der Dämmerung die ganze Altstadt von Como in mystisches Licht getaucht.
Preisbeispiel: Weihnachtszauber in Como und Mailand von 13. bis 15. Dezember 2019 ab 570 EUR pro Person. 

Marrakesch und Essaouira

Römer, Juden, Araber, Spanier, Berber und Mauren haben ihre Spuren auch in der Küche Marokkos hinterlassen und die Phönizier schon Anfang des 1. Jahrhunderts den Weinanbau gebracht. Teilnehmer erleben und genießen den Geschmack von 1001 Nacht bei diesem kulinarischen Ausflug in die schönsten und die künstlerischsten Städte Marokkos.
Preisbeispiel: Ein Fest für alle Sinne von 26. Februar bis 1. März 2020 ab 1.090 EUR pro Person inkl. Kochkurs. 

Garantierte Durchführung

Columbus garantiert auch weiterhin die Durchführung der Reisen schon ab 15 Personen. Um die Durchführung der Reisen auch bei geringerer Teilnehmerzahl garantieren zu können setzen der Veranstalter auch weiterhin auf den Kleingruppenzuschlag von 8% des Reisepreises bei 10 – 14 Teilnehmern. (red) 


  columbus, katalog, winterkatalog, wintersaison, rundreisen, studienreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.