| veranstalter» reisebüro

Schauinsland-reisen: Hotels hautnah erleben


Schauinsland-reisen ermöglicht Agents die Besichtigung der Hotels
Schauinsland-reisen bietet ab sofort in vielen Destinationen Walk-in-Möglichkeiten an.

Was man selbst erlebt und mit eigenen Augen gesehen hat, lasse sich besser, authentischer und emotionaler verkaufen, so der Ansatz des Reiseveranstalters. Aus diesem Grund bietet schauinsland-reisen ab sofort - ergänzend zu seinem FamTrip-Angebot - kostenfreie Walk-in-Möglichkeiten für Reisebüromitarbeiter und ihre Begleitung an. Dies bedeutet, dass Countermitarbeiter, die sich gerade im Zielgebiet aufhalten, einen Tag lang ein Hotel aus dem schauinsland-reisen Portfolio erleben können – inkl. Begrüßungsgetränk, Hotelführung, selbstständiger Erkundung des Hauses und einer Mahlzeit - sofern im Hotel eine Verpflegung angeboten wird. Das Angebot ist für Expedienten und ihre Begleitung (max. zwei Erwachsene und zwei Kinder) nach vorheriger Anmeldung kostenfrei.

Zum Ablauf

Expedienten finden auf www.slr-info.de alle teilnehmenden Hotels sowie deren Angebot aufgelistet und könnten ganz bequem mit nur einem Klick das Hotel kontaktieren und einen Termin für ihr persönliches Walk-in-Erlebnis abstimmen. (red)


  schauinsland-reisen, schauinsland, reisebüromitarbeiter, hotelbesichtigung, walk-in, service, bgeleitperson


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.