| flug

LOT baut China-Angebot aus


LOT Polish Airlines Boeing 787-Dreamliner
Ab 28. Oktober 2019 bedient die polnische Fluglinie, ergänzend zu ihren drei etablierten Verbindungen pro Woche zum Beijing Capital Airport (PEK), erstmals den neuen Großflughafen Beijing-Daxing (PKX) mit vier wöchentlichen Flügen.

Die neuen, zusätzlichen Flüge von Warschau nach Beijing-Daxing starten jeweils montags, mittwochs, freitags und samstags um 22:40 Uhr und erreichen ihr Ziel am nächsten Tag um 14:20 Uhr Ortszeit. Die neuen Rückflüge ab PKX sind jeweils dienstags, donnerstags, samstags und sonntags für 16 Uhr terminiert und landen um 18:45 Uhr Ortszeit am Chopin Airport in Warschau.

Die Flüge zwischen Warschau und dem Beijing Capital Airport bleiben von dem zusätzlichen Angebot unberührt und starten weiterhin jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag um 16:30 Uhr.

Reisebeispiel:

Ab Wien: Abflug in Wien um 19:35 Uhr, Ankunft in Beijing-Daxing um 14:20 Uhr (Ortszeit am nächsten Tag); 11:45 Stunden Gesamtreisedauer inklusive 1:45 Stunden Aufenthalt in Warschau

Die neuen, zusätzlichen Flüge von LOT Polish Airlines nach Beijing-Daxing sind ab sofort über alle Vertriebskanäle buchbar. (red)


  lot, polish airlines, peking, china, flugkapazitäten winterflugplan, warschau


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.




Touristiknews des Tages
17 Juli 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.