| destination

Festival of Light in Jerusalem


Festival of Light
Eine Woche lang verzaubern Künstler mit ihren Lichtinstallationen die Altstadt Jerusalems und schaffen eine Welt voller leuchtender Farben, 3-D-Objekten und weiteren, kreativen Kunstwerken.

Von 26. Juni bis 4. Juli 2019 erstrahlt Jerusalem in ganz besonderem Glanz. Für viele Besucher ist dieser Termin Ende Juni eine feste Größe im Kalender: das „Festival of Light“, welches auch in diesem Jahr die nächtliche Altstadt in eine bunte Parallelwelt verwandelt. Aus allen Farben des Regenbogens komponieren Künstler, Kreative und Techniker eine faszinierende Vielfalt von Lichtinstallationen, die die Mauern und Straßen Jerusalems verzaubern.

Jedes Jahr lassen sich die Künstler neue Wege in und um die Altstadt einfallen, die den Besucher von einem Kunstwerk zum nächsten leiten. Dreidimensionale Installationen, Videos, die auf die alten Mauern projiziert werden, ebenso verschiedene Sound-and-Light-Shows sorgen für sinnliche Vielfalt, die sich beim Rundgang durch die historischen Gassen erleben lässt.

Farben leiten den Weg 

 Zu jedem Kunstwerk finden die Besucher Erklärungen und können sich so, je nach persönlichen Vorlieben, ihre individuellen Routen zusammenstellen. Die einzelnen Wege sind in unterschiedlichen Farben markiert und lassen sich zu längeren oder kürzeren Rundwegen kombinieren. Wer es nicht beim Schauen und Hören belassen möchte, hat auf der gleichzeitig stattfindenden Kunstmesse Gelegenheit, nicht nur mit den Lichtdesignern ins Gespräch zu kommen, sondern auch die dort ausgestellten Kunstwerke zu kaufen.

Das Festival of Light findet jeden Abend ab dem 26. Juni bis zum 4. Juli 2019 ab 20:00 Uhr satt (außer Freitag, den 28.6.).

Nähere Informationen zum Festival in Jerusalem finden Sie hier. (red)


  festival, festival of light, jerusalem, kunst, sommerevent, itravel jerusalem


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.