| flug» flughafen

Laudamotion feiert neue Basis auf Mallorca


Roberto Llamas, Andreas Gruber (Lauda CEO) und Lauda Crew Mitglieder
Am 14. Juni 2019 eröffnete die Fluggesellschaft Laudamotion erfolgreich ihre vierte Basis in Palma de Mallorca.

Mallorca ist damit nach Wien, Düsseldorf und Stuttgart die vierte Basis der österreichischen Airline. Die neue Station ist gleichzeitig auch die erste Basis außerhalb des deutschsprachigen Raumes. Um die Base Eröffnung gebührend zu feiern bietet Lauda beim aktuellen Super Summer Sale Flüge ab 9,99 EUR one way  von und nach Palma de Mallorca an.

Mit der neuen Basis baut Lauda auch das Flugangebot von und nach Mallorca weiter aus. Insgesamt bietet Lauda derzeit 176 wöchentliche Direktverbindungen von 12 Airports auf die beliebte Urlaubsinsel an. Ab Wien gibt es derzeit vier tägliche Verbindungen, ab Salzburg einen Flug täglich. 

„Zu Beginn sind auf Mallorca vier Flugzeuge stationiert, bis zum Sommer nächsten Jahres werden wir die Flotte massiv ausbauen. Mit diesen neuen geplanten Frequenzen können wir uns noch stärker im deutschsprachigen Raum positionieren und unseren Fluggästen die beliebte Top-Strecke zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis anbieten“, so Andreas Gruber, CEO Laudamotion. 

(red)


  lauda, laudamotion, mallorca, palma de mallorca, basiseröffnung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.