| flug

Lufthansa Group: Über 13 Mio. Gäste im Mai


Lufthansa A380
Die Airlines der Lufthansa Group begrüßten im Mai 2019 rund 13,2 Mio. Fluggäste an Bord. Damit erzielte die LH-Group eine Steigerung von 2% im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Die Lufthansa Group konnte sich im Mai über ein positives Passagierergebnis freuen. Die Auslastung der Maschinen konnten sowohl bei Lufthansa als auch bei Swiss und Austrian Airlines verbessert werden. Nur Eurowings verzeichnete im Mai eine Verringerung der Gästezahl.

Passagierplus bei Netzwerk-Airlines

Die Netzwerk-Airlines Lufthansa, Swiss und Austrian Airlines haben im Mai insgesamt rund 9,7 Mio. Fluggäste befördert und damit 5% mehr als im gleichen Monat des Vorjahres. Das Angebot in Sitzkilometern wurde im Mai um 5,1% gegenüber dem Vorjahr ausgeweitet.

Wachstum am Drehkreuz München

Am stärksten gewachsen sind die Netzwerk-Airlines am Drehkreuz München mit einem Passagierwachstum von 7,1%. In Wien betrug das Wachstum 4,4%. Auch das Angebot in Sitzkilometern stieg in München mit 9,1% am stärksten. Lufthansa hat im Mai rund 6,5 Mio. Fluggäste in ihren Flugzeugen befördert und damit 5,1% mehr als im Vorjahresmonat. Der Sitzladefaktor stieg um 2,5% auf 81,7% im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Verringerte Passagierergebnisse bei Eurowings

Eurowings (inklusive Brussels Airlines) hat im Mai rund 3,5% Fluggäste befördert, davon rund 3,3% auf Kurzstreckenflügen und 250.000 auf Langstreckenflügen. Dies entspricht einer Verringerung von 3,1% auf der Kurzstrecke und einer Steigerung von 3,2% auf der Langstrecke gegenüber dem Vorjahr. Auf der Kurzstrecke wurden im Mai die angebotenen Sitzkilometer um 2,8% verringert, die verkauften Sitzkilometer sanken im gleichen Zeitraum um 5,7%. Daraus ergibt sich auf diesen Flügen ein um 2,4% geringerer Sitzladefaktor als im Mai 2018 von 80,3%. Auf der Langstrecke ist der Sitzladefaktor im selben Zeitraum auf 77,9% gestiegen. (red)


  lufthansa group, lufthansa, swiss, austrian airlilnes, eurowings, passagierergebnis, fluggäste


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.