| flug

AUA: Johann Strauss Orchester übernimmt Namenspatronanz


Ein Teil des Wiener Johann Strauss Orchesters vor dem Embraer-Jet OE-LWO
Die enge Zusammenarbeit zwischen Austrian Airlines und dem Wiener Johann Strauss Orchester wird weiter gefestigt. Mit der Übernahme der Namenspatronanz für den Embraer-Jet mit der Kennung OE-LWO ist das Orchester nun nicht nur in der Kabine zu hören, sondern auch mit dem Namenszug am Flugzeug zu sehen.

Seit September 2017 stammt die Boarding- und Deboarding-Musik der gesamten Austrian Flotte unter anderem vom Wiener Johann Strauss Orchester. Austrian Airlines fliegt die Musiker bereits seit Jahrzehnten zu den berühmten Konzerthäusern dieser Welt. Das Orchester hat zudem bereits CDs eigens für die heimische Fluglinie produziert. Auch im Langstrecken Inflight Entertainment System der Airline finden Passagiere seit 2018 Musikstücke der Strauss-Spezialisten sowie den TV-Mitschnitt des Jubiläumskonzertes von 2016. Ab sofort trägt der Embraer-Jet OE-LWO nun den Schriftzug „Wiener Johann Strauss Orchester“.

„Jedes Jahr genießen mehr als drei Millionen Austrian Airlines Passagiere alleine auf der Embraer-Flotte die Boarding-Musik des Wiener Johann Strauss Orchesters. Nun ist das Ensemble auch auf mehr als 90 europäischen Flughäfen sichtbar, die wir mit unseren Embraer-Jets auf der Kurz- und Mittelstrecke anfliegen“, Rudolf Buchsteiner, Austrian Airlines Embraer-Flottenchef.

(red)


  aua, austrian airlines, wiener johann strauss orchester, embraer, namenspatronanz


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.