| flug

Laudamotion will Düsseldorf-Basis erweitern


Laudamotion Airbus-A320
Nach der Ankündigung der Stationierung von zwei zusätzlichen Airbus A320 Flugzeugen in Palma de Mallorca ab dem Sommer 2019, will Laudamotion auch die Basis in Düsseldorf erweitern, was durch die Übernahme von Germania-Slots ermöglicht werden soll.

„Durch die Insolvenz der Fluggesellschaft Germania haben viele Airlines bereits Interesse an deren Airport-Slots bekundet. Gerade aufgrund der aktuellen Marktsituation mit einer marktdominierenden Lufthansa Group und daraus resultierenden hohen Ticketpreisen auf einer Vielzahl an Routen ist es unbedingt notwendig, die betroffenen Slots wettbewerbsfördernd zu verteilen. Wir stehen bereits in den Startlöchern, um die Präsenz am Standort Düsseldorf signifikant zu erweitern, um neben dem bestehenden und hochpreisigen Lufthansa Group Angebot für umfangreiche Low-Cost-Alternativen zu sorgen und damit Wettbewerb zu garantieren. Das zusätzliche Engagement sorgt zudem für neue Arbeitsplätze für ehemalige Germania-Crews in Düsseldorf", Andreas Gruber, CEO Laudamotion.

Laudamotion vertraue dabei auf die Flughafenkoordination Deutschland und das LBA, um dafür zu sorgen, dass die früheren Germania-Slots in Düsseldorf den Wettbewerbern zu Verfügung gestellt werden. Hier hofft die Airline darauf, dass diese zunächst für Mitbewerber der Lufthansa Group freigegeben werden, um den Wettbewerb für Passagiere in Düsseldorf zu fördern. (red)


  laudamotion, düsseldorf, slots, germania, wettbewerb


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.