| versicherung

AGA: Die Gefahren durch Pokémon Go

Mehr als 100 Mio. Menschen sind dem Smartphone-Game Pokémon Go verfallen. Auch auf Reisen ergänzen „Pokéstops“ das Sightseeing und helfen beim Knüpfen von Kontakten. Doch Allianz Global Assistance erinnert an die Risiken.

Besonders gefährlich ist das Augmented Reality Spiel im Straßenverkehr, denn nach Analysen des Allianz Zentrums für Technik spielt Ablenkung bei rund 30% aller Verkehrsunfälle eine Rolle und ist damit eine der häufigsten Unfallursachen. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit berichtet sogar über ein 20% höheres Unfallrisiko bei Pokémon Go-Spielern aufgrund der Ablenkung. Darüber hinaus gilt es, die gefährlichen und entlegenen Gegenden, in denen sich die Monster oftmals aufhalten, vor allem nachts zu meiden. Fremder Grundbesitz ist für Pokémon-Jäger zu respektieren. Zudem empfiehlt es sich, ein Auge auf den Ladezustand seines Smartphones zu haben, wenn man nicht irgendwo in der Fremde stranden will.

Um die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, empfiehlt Allianz Global Assistance einen entsprechenden Versicherungsschutz, insbesondere eine ausreichende Deckung möglicher Unfall- oder Haftpflichtschäden. Wer im Urlaub Pokémonster jagen will und auf eine organisierte Pokéreise setzt, kann sich im Vorfeld mit dem ALL RISK Stornoschutz zusätzlich gegen deren Ausfall absichern. (red)


  aga, allianz global assistance, pokemon go, spiel, smartphone, versicherung, gefahren, risiken, reiseversicherung, all risk, stornoschutz, sightseeing


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.




Touristiknews des Tages
15 Juli 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.