| news | flug» destination

Emirates startet täglichen Flug nach Bologna

Emirates fliegt ab sofort täglich von Dubai nach Bologna. Für die Airline ist die Hauptstadt der Region Emilia-Romagna nach Rom, Mailand und Venedig die vierte Destination in Italien und bereits das 38. Flugziel in Europa.

Die neue Strecke wird mit einer Boeing 777-300ER bedient, die mit acht Suiten in der First Class, 42 Liegesesseln in der Business Class und 310 Sitzen in der Economy Class ausgestattet. Der Flug EK093 verlässt den Dubai International Airport immer um 08:45 Uhr und erreicht den Bologna Guglielmo Marconi Airport um 12:20 Uhr. Der Rückflug startet um 14:40 Uhr mit Ankunft um 23:30 Uhr.

Bologna besitzt eine der größten und besterhaltenen mittelalterlichen Stadtzentren in Italien und gilt für ausländische Besucher als „Tor zur Toskana“. Florenz und Pisa sind von hier aus einfach und schnell zu erreichen. Emirates ist dabei die einzige internationale Airline, die Direktflüge von Bologna bzw. der Region Emilia-Romagna nach Dubai bietet. Die Zahl der Emirates-Flüge zwischen Dubai und Italien erhöht sich damit auf 56 pro Woche. (red)


  emirates, emirates airline, dubai, vereinigte arabische emirate, uae, vae, italien, toskana, emilia-romagna, emilia romagna


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
22 Oktober 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.