| news | schiff» schifffahrt

Holland America Line: Two Week Sale

Für Abfahrten in exotische Destinationen startet die traditionelle Kreuzfahrtlinie ab 21. Juli einen Two Week Sale mit attraktiven Bordguthaben.

Während dieser, bis 4. August buchbaren, Sonderaktion vergibt Holland America Line attraktive Bordguthaben, mit denen sich die mittelgroßen, geräumigen Schiffe noch besser genießen lassen. Herzliches Service, tolle Diners, Erholung, Ruhe und viel individueller Freiraum zeichnen sie seit 140 Jahren Tradition aus. Speisekarten und Tagesprogramme sind auf Deutsch an Bord erhältlich, ebenso gibt es einen deutschsprachigen Ansprechpartner an der Rezeption.

Bis 800 Dollar sparen

Die Bordguthaben variieren je nach Länge der gebuchten Kreuzfahrt und Kategorie von 100 bis 800 US-Dollar. Zu den Highlights des Two Week Sales zählt u.a. die 14-Nächte-Südamerika-Passage von Buenos Aires nach Val Paraiso auf der MS Zaandam mit Abfahrt 18. Februar 2015, bei der man ab 1.399 Euro pro Person dabei ist. Ebenso lang dauert die Kreuzfahrt „Glanzpunkte des Pazifiks“ auf der MS Oosterdam, die ab 1.199 Euro pro Person ab/bis Sydney zu pazifischen Perlen wie den Fiji Inseln führt. Abfahrt ist ebenfalls am 18. Februar 2015. Infos unter www.hollandamerica.com. (red)


  holland america line, kreuzfahrt, bordguthaben, südamerika, pazifik, fiji


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Susanna Hagen

Autor/in:

Freie Journalistin

Susanna lebt den Tourismus und war über lange Jahre Mitglied im fixen Redaktionsteam vom Profi Reisen Verlag. Nach einem mehrjährigen Intermezzo im Waldviertel arbeitet sie nun wieder in Wien. Sie betreibt das Medien-Netzwerk respontour mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Verantwortung im Tourismus. Wenn es um die Destinationen Afrika und Indischer Ozean oder den MICE-Bereich geht, ist sie immer wieder für tip, tma und reisetipps unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.