Touristikjobs

Die Stelleninserate der wöchentlichen Ausgabe unserer Fachzeitschrift tip werden hier veröffentlicht und verbleiben danach bis zu vier Wochen in der Datenbank.


Advertising





EXPLORA JOURNEYS

Explora Journeys ist die in Privatbesitz befindliche Luxus-Lifestyle-Marke der MSC-Gruppe mit Hauptsitz in Genf, Schweiz, und wurde im Herzen der Schweizer Luxus-Hospitality gegründet.

Die Marke entspringt der lang gehegten Vision, das Erlebnis Meer für eine neue Generation anspruchsvoller Luxusreisender neu zu definieren und greift dabei auf die 300-jährige maritime Tradition der Inhaberfamilie zurück. Das Bestreben der Marke ist es, einen einzigartigen „Ocean State of Mind“ zu schaffen, indem sie die Gäste mit dem Meer, mit sich selbst und mit Gleichgesinnten zusammenführt, während außergewöhnliche Reiserouten bekannte Reiseziele mit weniger bekannten Häfen zu einer Reise verbinden, die zu vielfältigen Entdeckungen anregt.

Von 2023 bis 2028 entsteht eine Flotte von sechs exklusiven Schiffen – den Anfang machte die EXPLORA I im August 2023. Ausgestattet mit den neuesten Umwelt- und Meerestechnologien, führt Explora Journeys einen neuen Stil von transformativen Ozeanreisen ein. Inspiriert durch die europäische Tradition des Unternehmens, ermöglicht Explora Journeys seinen Gästen ein unvergessliches Erlebnis auf dem Meer, respektvoll und mit intuitiver Gastfreundschaft.


JOB PURPOSE

Die Position des Business Relationship Lead Austria hat die Aufgabe als einzige lokale Vertretung die neue Luxus-Marke Explora Journeys auf dem österreichischen Reisetourismus-Markt zu positionieren und zu etablieren.


KERNAUFGABEN

  • Umsetzung der definierten Go-to-Market-Strategie für Österreich inklusive Maßnahmen zur Geschäftsentwicklung
  • Entwicklung von verbindlichen Geschäftsbeziehungen zur Festigung und Erweiterung der Loyalität der Partner
  • Erweiterung der Marken- und Produktpräsenz in Zusammenarbeit mit KollegInnen weltweit, um Vertriebsnetze und Marketingplattformen zu nutzen und die Einheitlichkeit der Marke sowie die Integrität der „Corporate Rules“ und Preise zu gewährleisten.
  • Aktive Akquise, Organisation und Bewerbung von Gruppen-, Incentive- und Charter-Geschäften
  • Organisation von vertriebsfördernden Maßnahmen (z.B. Messeauftritte, Kundenveranstaltungen)
  • Verwaltung des zugewiesenen Budgets und des Forecast-Prozesses mit einem fachkundigen Verständnis des Channel-Mix und der Auswirkungen der Akquisitionskosten
  • Durchführung von Meetings zur Geschäftsanalyse und Nutzung von Leistungskennzahlen zur Unterstützung der Umsatzgenerierung bei gleichzeitiger Erreichung der Brutto- und Nettoumsatzziele
  • Organisation und Umsetzung Fortbildungsreisen auf den Schiffen sowie von System- und Produktschulungen

BENÖTIGTES SKILL-SET:

  • Mindestens 10 Jahre Verkaufserfahrung in Hospitality bzw. Reisetourismus erforderlich, Erfahrung im Kreuzfahrt- und Luxury-Bereich von Vorteil
  • Ausgezeichnetes Vertriebsnetz und gute Kenntnisse der Partner und Großkunden in der österreichischen Tourismusbranche
  • Hervorragende Präsentations- und Organisationsfähigkeiten
  • Beherrschung der Microsoft Office Suite, insbesondere PowerPoint
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind ein Muss
  • Bereitschaft, mindestens 50% der Zeit zu reisen
  • Österreichische Arbeitserlaubnis

Für die ausgeschriebene Position beträgt das Bruttojahresgehalt mindestens
€ 45.000 auf Basis Vollzeitbeschäftigung.
Ihr tatsächliches Gehalt orientiert sich an Ihren bisherigen Erfahrungen.

Ich bin Jasmin El-Hossini und freue mich auf Ihre Bewerbung über unser Job-Portal www.careers.msccruises.com oder per E-Mail an bewerbung@msccruises.at


01. Juli 2024



Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.