tip - travel industry professionals
| veranstalter» destination

Neuigkeiten aus dem Indischen Ozean


Foto: STB Gerard Larose

Große Zuwächse im Indischen Ozean


Mauritius und die Seychellen erfreuen sich zweistelliger Zuwächse aus dem österreichischen Markt. Optimierte Flugmöglichkeiten und die Suche der Konsumenten nach sicheren Ferienzielen lassen die Trauminseln noch beliebter werden.

Ergänzend zu dem Sonderthema Indischer Ozean in tip 02/16 haben wir hier die Neuigkeiten der Veranstalter, aber auch anderer Anbieter zusammengefasst.

Jumbo Touristik stellt für Reisende in spe mit dem Katalog Tropic 2015/16 seine Kompetenz als Spezialist für den Indischen Ozean unter Beweis. 52 Hotels auf Mauritius, 24 auf den Malediven und 48 Hotels und 30 Gästehäuser auf den Seychellen sind Teil des Angebots. Mit Mayotte, einem Paradies für Ruhesuchende und Individualisten bietet Jumbo ein außergewöhnliches Reiseziel fernab von Massentourismus.

Gruber Reisen plant gerne Traumhochzeiten auf den Seychellen oder auch in Mauritius. Hierbei stehen attraktive Honeymoon-Specials und auch Ermäßigungen für die Braut bereit. Für romantische Heiratsanträge ist das Luxusresort Baros auf den Malediven der ideale Platz. Genaueres findet sich im Fernreisekatalog 2015/16.

Ruefa Reisen bietet u.a. die perfekte Inselkombination mit dem Package „Seychellen Selbstversorger“. Gestartet wird in den im kreolischen Stil gehaltenen „Cote d’Or Chalets“, ehe die Tour in die Urwaldlandschaft des Weltnaturerbes Vallée de Mai auf Praslin führt. Die nächste Station – La Digue – lässt sich am Besten mit dem Fahrrad erkunden. Das Ende der Reise bringt die Teilnehmer wieder nach Mahé.

ITS Billa Reisen hat die 4-Sterne-Plus-Anlage Cooee Oblu at Helengeli im Nord-Male-Atoll seit Winter 2015/16 neu im Programm. Sie verfügt über 114 Villen und Suiten mit direktem Zugang zum Strand. Gäste erwartet ein Hausriff mit einer einmaligen Unterwasserwelt, die das Hotel zu einem Paradies für Taucher und Schnorchler macht. Das „Elena Spa“ verwöhnt mit Massagen und Anwendungen in offenen Behandlungspavillons. Eine Woche All inklusive in einer Beach Villa schlägt sich inklusive Flug mit 1.900 EUR zu Buche.

TUI hat dem Beachcomber 4-Sterne-Haus Le Victoria an der Nordwestküste von Mauritius den TUI Top Quality Award verliehen. Damit führte der Reiseveranstalter eine neue Qualitätsauszeichnung ein, die auf Ergebnissen einer Gästeumfrage basiert. Nach dem Holly Award ist dies die zweite TUI-Auszeichnung binnen einem Jahr für das Le Victoria.

Jahn Reisen Austria preist in Sri Lanka das 4-Sterne-Plus Heritance Ayurveda Maha Gedara an. Am Sandstrand von Beruwela lernen Ayurveda-Jünger, den Alltag abzustreifen, sich dem Hier und Jetzt und sich selbst zu widmen. Eineinhalb bis zwei Stunden Ayubowan-Behandlungen erwarten die Urlauber täglich, bei rein ayurvedischer Vollpension und Naturmedizin. Eine Woche ist inklusive Vollpension, Flug und Transfers ab 1.845 EUR buchbar.

Costa Kreuzfahrten verstärkt die Aktivitäten im Indischen Ozean. In der Wintersaison 2016/17 verdoppelt die Reederei die Anzahl der Kreuzfahrten zu den schönsten Inseln dieses Urlaubsgebiets. Die Region ist seit Ende 2006 ein Exklusivangebot des italienischen Unternehmens. Die erste von insgesamt elf Kreuzfahrten soll am 15. Oktober 2016, die letzte am 4. März 2017 starten. 

The Small Maldives Island Co. hat mit der Eröffnung des Amilla Fushi Resorts bereits im Vorjahr Aufsehen erregt. Im Sommer 2016 eröffnet im UNESCO-Biosphärenreservat des Baa Atolls das Schwester-Resort Finolhu und verspricht, mit seinem gepflegtem Retrocharme Furore zu machen. 

&Beyond übernimmt Vamizi Island vor der Küste Nord-Mosambiks und hat nun mit &Beyond Benguerra Island (am Bazaruto Archipel) und dem &Beyond Mnemba Island (Sansibar) drei Inseldestinationen im Portfolio. Dadurch verstärkt der südafrikanische Reiseveranstalter sein Engagement in Bezug auf maritimen Arten- und Naturschutz. Gleichzeitig sind die Inseln ein ideales Ziel für Kunden, die einen luxuriösen Urlaub in absoluter Abgeschiedenheit suchen.

Maritim feiert ein Jubiläum auf Mauritius. Das Maritim Resort & Spa Mauritius wird 25 Jahre alt und zelebriert das mit vielen Überraschungen und  besonderen Veranstaltungen, auf die sich die Gäste des für seine konstant hohen Standards bekannten Hotels freuen dürfen. 

Die Malediven begehen das „Visit Maldives Year 2016“, das die Tourismuszahlen heuer auf 1,5 Mio Ankünfte hochpeitschen soll. Hierzu plant das Maldives Marketing-Team gemeinsam mit den Tourismusanbietern eine Reihe internationaler und nationaler Events, Wettbewerbe und Kampagnen, in dem die exotische Destination in all ihrer Schönheit dargestellt werden soll. 


  Veranstalter, indischer Ozean, gruber, ruefa, its, tui, jumbo, gruber, jahn, costa, malediven, &Beyond, Maritim, hotel









Foto: Susanna Hagen

Autor:

Freie Journalistin

Susanna lebt den Tourismus, war über einige Jahre Mitglied im fixen Redaktionsteam vom Profi Reisen Velag. Nun widmet sie sich speziell Themen der Nachhaltigkeit und hat ihre Zelte im nördlichen Waldviertel aufgeschlagen. Für tip und reisetipps ist sie jedoch nach wie vor unterwegs.



Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.