tip - travel industry professionals
| destination

Burgenland und ÖFB verlängern Vertrag

Der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) hat die Zusammenarbeit mit Burgenland Tourismus um vier Jahre verlängert.

ÖFB-Präsident Leo Windtner und Landeshauptmann Hans Niessl in seiner Funktion als geschäftsführender Präsident von Burgenland Tourismus besiegelten die Fortsetzung der jahrelangen Kooperation. Der ÖFB und Burgenland Tourismus haben vor 15 Jahren den ersten Vertrag zur Zusammenarbeit unterschrieben. Burgenland Tourismus war seither bei 20 Spielen Matchpartner des ÖFB, das Nationalteam hat sich 20-mal im Burgenland auf Länderspiele vorbereitet. (APA/red)

  burgenland, öfb





Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik

Touristiknews des Tages
27 Juni 2016





Dieter Putz
Autor:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 15 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.






Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.