tip - travel industry professionals
| flug» vertrieb

ÖRV begrüßt AUA Full Content Vetrag mit Amadeus

Nach der Einigung von Lufthansa/ Swiss und Amadeus in Hinblick auf das Vorzugspreismodell - und damit auf eine langfristige Full Content Vereinbarung bis 2014 - sind auch die Verhandlungen zwischen Austrian und Amadeus rasch zum Abschluss gekommen.

„Diese positive Entwicklung, die sicher auch auf Druck der Verbände DRV, SRV und ÖRV zustande gekommen ist“, wird von ÖRV-Präsident Norbert Draskovits ausdrücklich begrüßt. Mit der Einigung sei sichergestellt, dass alle Tarife und Verfügbarkeiten von LH/Swiss/Austrian für alle Reisebüros im Reservierungssystem dargestellt sind und damit die Angebots- und Auswahlvielfalt für die Kunden erhalten bleibt. Der interne Streit zwischen den Airlines und Amadeus sei nunmehr beigelegt, das Vorzugspreismodell bleibe aber weiterhin im Markt.

CRS-Gebühr notwendig

„Für die Reisebüros bleibt es kompliziert und aufwendig, für die Kunden wird es billiger“, meint dazu Hannes Schwarz, Leiter des ÖRV-Flugausschusses dazu. „Der erhöhte administrative Aufwand, der erhöhte Beratungsaufwand und die gestiegenen IT-Kosten machen es daher weiterhin notwendig eine CRS Fee für alle Buchungen für alle Airlines, für alle Tarife und für alle Vertriebswege zu verrechnen“, heißt es in der Aussendung des ÖRV. Immerhin werde es für den Kunden trotz der CRS Fee durch den gleichzeitigen Wegfall des Vorzugspreisentgeltes um einiges günstiger. „Die sinkenden Margen und der erhöhte administrative Aufwand durch das Vorzugspreismodell machen es aber notwendig, diese allgemeine CRS Fee für alle Airlines einzuheben. Nicht zuletzt um die von den Kunden erwartete Beratungsqualität weiterhin gewährleisten zu können.

Wie sich die Verhandlungen zwischen Travelport-Galileo und Austrian gestalten werden sei im Moment noch nicht abzusehen, da die Verhandlungen noch laufen. Mit einer Einigung werde aber per 1.3.2010 gerechnet. (red)


  vorzugspreis, aua, amadeus, aua, galileo









Dieter Putz
Autor:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 15 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.



Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.